Haben Sie das so oder ähnlich schon mal gehört? ...natürlich nur von den anderen...

Wie war die Ausstellung?

Gut, es kamen viele Leute - Und, hast du was verkauft? - Ach, nun ja, es ist doch einfach schön, wenn ich meine Arbeiten zeigen darf und andere diese sehen - Reicht dir das? - Zisch, zisch, ??!!??, Grrrrr......


Die Galerie tut einfach nichts für mich... und ich muss dafür noch Prozente abgeben!
  • Warum überhaupt in eine Galerie und diese noch bezahlen - wofür denn?
  • Mir sind die Hände gebunden! Was hab ich für andere Möglichkeiten! Was soll ich tun... 
  • Mit denen lässt sich eh nicht reden I die sind von einem anderen Stern - und die Nase immer schön oben I ich werde nicht ernst genommen
  • Nur -  Dabei sein möchte ich eben schon...


Hab (schon) wieder nichts verkaufen können - ich habe mir doch solche Mühe gegeben...

  • Sind meine Werke zu teuer? zu billig? ... und diese Ausgaben! Ja wenn der/die an die Ausstellung gekommen wären, dann..... ja, dann..... ja, was dann?
  • Die anfängliche Euphorie und Freude für die Ausstellung verfliegt bei schlechten Resultaten I Demotivation breitet sich aus I mit jeder Ausstellung ein bisschen mehr
  • Irgendwann steht alles still I je länger dieser Zustand anhält, umso schwieriger wird's, die Lokomotive erneut in Gang zu setzen.....

Wie soll ich das, bitte schön, alles unter einen Hut kriegen?! - Ja, wie schafft man so was denn...

  • Ich liefere die Idee I Ich produziere die Idee I Ich arbeite nebenbei, damit ich mir eine warme Suppe kochen kann I Ich habe Familie, Freunde, möchte mal raus aus der Bude, weg von den Verpflichtungen - raus und hinaus!
  • Endlich ist das Projekt nach wochenlanger Arbeit auf dem Tisch - und jetzt?
  • Wie bringe ich die Werke an den Mann/die Frau, auf den Markt I wo... wie...  was... zu welchem Preis... Uff...
  • Ach, wenn ich doch nur einen Manager hätte! Dann müsste ich mich um nichts kümmern... Der würde mir diese langweilige  Arbeit abnehmen ...
  • Ich kann's einfach nicht mit den Zahlen..

à propos Zahlen....

  • Welches Budget steht mir für die Produktion meiner Werke zur Verfügung I Woher kommt das Geld I Kann ich damit tun was ich will I muss ich jemand Rechenschaft ablegen I zu welchen Konditionen kaufe ich ein
  • Wie positioniere ich mich am Markt I Was sind meine Preise I Welcher Preis passt zu mir I Passt der auch zum Kunden I Kenne ich seine Bedürfnisse
  • Was fange ich mit dem Gewinn am Ende des Monats, des Jahres an 
  • Wie denke ich über Geld I Kunst und Geld - im Allgemeinen, im Spezifischen?

Ich weiss, was ich will! - Wirklich?

  • Jetzt bin ich soooo nah dran I es fehlt nicht mehr viel I das nächste Mal, dann aber.....
  • Sh....t! schon wieder nichts....! I es ist doch immer dasselbe... immer und immer wieder.....
  • Ich tue doch alles!